Zu welchem Thema haben Sie eine Frage?

SÜßSTOFF

Promotion

Häufig gestellte Fragen
<Häufig gestellte Fragen

Es gibt keine Ausnahmen für den Gebrauch von Süßstoffen für stillende oder schwangere Frauen. Eine Obergrenze, insbesondere für schwangere Frauen, wurde für Produkte gesetzt, die Aspartam und Stevia beinhalten. Diese Obergrenze wird empfohlene Tagesdosis genannt. Süßungsmittel gefährden nicht die Gesundheit der schwangeren Frau oder des Babys. Selbst wenn täglich eine hohe Menge an Softdrinks konsumiert wird, bleiben Sie unter der empfohlenen Tagesdosis. Auch hier gilt deshalb die generelle Regel, alle Lebensmittel in Maßen zu genießen und auf eine ausgewogene Ernährung zu achten.

Nein, Natreen Stevia ist kein natürliches Produkt. Stevia wird, wie Zucker, in einem Säuberungs- und Extraktionsverfahren gewonnen. Gerade weil dieser Prozess nicht natürlich ist, können Natreen Stevia Produkte nicht als natürlich betitelt werden.

Der Gebrauch von Natreen für Kinder ist nicht schädlich, jedoch sollten keine große Mengen eingenommen werden. Süßstoffe sollten nicht Nahrungsmitteln oder Getränken zugesetzt werden, die von Säuglingen, Kleinkindern oder Kindern im schulfähigem Alter konsumiert werden. Kinder können Süßstoffe, wie Natreen oder zuckerfreie Getränke konsumieren, jedoch erreichen sie, aufgrund ihres geringeren Körpergewichts, die empfohlene Tagesmenge schneller als Erwachsene. Deshalb empfehlen wir Natreen, wie auch alle anderen Lebensmittel, in Maßen zu genießen.

Alle unsere Produkte sind für Diabetiker geeignet. Im August 2010 veröffentliche die Dutch Diabetes Federation (NDF) neue Ernährungs-Richtlinien für Diabetiker des Typs 1 und 2. Bezüglich der Kohlenhydrate heißt es: „Grundsätzlich können Lebensmittel alle Arten von Kohlenhydraten enthalten, sofern sie in eine gesunde Ernährung eingebaut werden.“ Über Süßstoffe heißt es: „Süßstoffe können bei einer kalorienarmen Ernährung verwendet werden und sind bei Einhaltung der akzeptablen Tagesdosis unbedenklich.

Nein, all unsere Süßstoffe können bedenkenlos in einer gesunden und ausgewogenen Ernährung eingesetzt werden. Der Unterschied liegt lediglich in der Basis der Inhaltsstoffe und im Geschmack der Produkte.

Nein, all unsere Süßstoffe können bedenkenlos in einer gesunden und ausgewogenen Ernährung eingesetzt werden. Der Unterschied liegt lediglich in der Basis der Inhaltsstoffe und im Geschmack der Produkte.

Steviolglycoside werden aus der Steviaplanze gewonnen. Die Süßungsmittel aus unseren Natreen Classic Produkten entstammen einem chemischen Prozess. Während beide Produkte vollständig sicher sind und wenig Kalorien beinhalten, bevorzugen manche Menschen eine natürlichere Alternative.

Natreen Flüssigsüße eignet sich zum Beispiel für die Zubereitung von Kuchen oder Torten wunderbar. Außerdem ist die Natreen Flüssigsüße dank der Dosierkappe einfach abzumessen. Die Dosierkappe gibt an, wie viel Milliliter Natreen benötigt werden, um eine bestimmte Grammzahl an Zucker zu ersetzen.

Natreen Produkte enthalten unterschiedliche Süßstoffe. Deshalb führen wir auf, welche Süßstoffe in unseren Produkten eingesetzt werden. Natreen Classic: Sucralose: Ein synthetischer Süßstoff, der aus Zuckermolekülen hergestellt wird und etwa 500 Mal süßer ist als Zucker. Saccharin: Dieser Süßstoff ist ebenfalls chemisch hergestellt und ist etwa 300 bis 500 Mal süßer als Zucker. Cyclamat : Ein chemisch hergestellter Süßstoff, der etwa 30 Mal süßer ist als Zucker. Natreen Streusüße: Saccharin und Cyclamat (siehe oben). Natreen Flüssigsüße: Saccharin and Cyclamat (siehe oben).

Unsere Natreen Produkte werden in verschiedenen europäischen Ländern verkauft. Deshalb haben wir unser Sortiment in mehreren Ländern gestrafft. Auch die frischen, neuen Designs unserer Natreen Produkte führen dazu, dass heutige Standards umgesetzt werden. Das neue Verpackungsdesign unserer Süßstoffe zeigt nun noch mehr, dass sie Teil eines gesunden Lebensstils sind. In den Niederlanden wurde der Markenname in Natreen umbenannt. Zusätzlich enthält der Natreen Minispender nun 120 Süßstoff-Tabletten statt 100. Als Ergänzung zur Landessprache wurde außerdem weitere Sprachen ergänzt.

Die neuen Natreen Tischspender bestehen aus einer monomateriellen Plastikverpackung. Dadurch sind sie besonders gut zu recyceln. Außerdem ist der Produktdeckel jetzt stärker befestigt, was die Wahrscheinlichkeit des Öffnens verringert.

Im neuen Flaschendesign wurde vor allem die Versiegelung der Flasche überarbeitet und ist nun einfacher zu öffnen. Dadurch ist die Flasche einfacher zu benutzen. Die Inhaltsstoffe des Produktes wurden nicht verändert.

Wir würden gerne weiterhelfen.

Für Fragen zu unseren Produkten erreichen Sie unseren Verbraucherservice montags bis freitags in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 - 5736736. Gerne helfen wir Ihnen dort weiter.

Kontaktieren Sie uns:

Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ohne Leerzeichen an

Bitte schreiben Sie: TT / MM / JJJJ

Bitte schreiben die das Datum als: TT / MM / JJJJ. Fehlt der Tag? Dann schreiben Sie bitte eine 01 hin.

Das Mindesthaltbarkeitsdatum finden Sie auf der äußeren Verpackung oder auf der Unterseite des Spenders.

*Erforderliches Feld

arrow.png

Vorschläge:

Datenschutz

 

Bei Jacobs Douwe Egberts nehmen wir den Schutz ihrer Daten sehr ernst. Lesen Sie bitte hier unsere Datenschutzerklärung, bevor Sie Ihre Nachricht absenden.